BMW E30 323 / E21 vVfl Chrom BBS Recaro HeyKing H&R last peace of 20

15.000,00

Artikelnummer: 324092035798 Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Hallo liebe Interessenten. 


Bei Interesse bitte die ganze Anzeige
lesen. 

VOLLRESTAURATION

Angeboten wird ein BMW 323 aus 1983 in e21
Technik. 

Der Wagen wurde 1999 offiziell still
gelegt und dann vom Besitzer in einer Garage für einen eventuellen Wiederaufbau
weg gestellt. Dazu kam es nie. Jedoch ist der Wagen trotzdem regelmäßig bewegt
worden. Vor dem Abstellenn ein Öl wechsel gemacht, Tank leer und keine
Handbremse angezogen.

Ich habe den Wagen vor einem Jahr gekauft
und wollte ihn aufbauen. 

Das Projekt ist jedoch eine „Nummer zu
groß“ für mich. Er konkurriert mit anderen Fahrzeugen und durch eine berufliche
Veränderung ist mit einer 60 Stunden Woche die Restauration aktuell nicht
durchführbar. 


In den vergangenen Jahr habe ich jedoch
alle Ersatzteile in ganz Deutschland gejagt und gehortet, die man zum
Wiederaufbau benötigt. Aber auch welche, die man nicht benötigt und schwer zu
bekommen sind.

Seitenwand VfL, neue Schweller, BBS Front,
Scheinwerfer etc. pp. 

Der Käufer bekommt also einen kompletten
Bausatz. Den Wagen am Stück, das Wissen was alles funktioniert und was nicht
sowie ein Jahr Vorbereitsungszeit an organisierten und spezifizierten Teilen.

Zur Historie:

Der e30 mit dem großen e21 323 Motor wurde
nach meinen Recherchen nur 10 Monate von Oktober 1982 bis August 1983 gebaut
und nur 8 Monate von Januar bis August 1983 verkauft. 

Denn im Oktober 1983 wurde bereits der 325
vorgestellt. 

Der 323 war quasi Die Test Version ob der
e30 mit großem Motor im Markt angenommen wird. Es ist also alles E21
Technik. 

Es wurden nach KBA Tabelle insgesamt auch
nur 5497 Stück gebaut Bzw. In Deutschland angemeldet. Wohlgemerkt der Katlos
mit 139 PS

Es gab noch eine 149 PS Version mit
veränderter Kurbelwelle. Quasi einen lang und einen kurz Huber. 

Hier handelt es sich um die noch seltenere
und erste Baureihe der 139 PS Version. 


Laut KBA Liste 2015 waren noch 76 Stk.
Existent und angemeldet. Alles unter 100 Stk. wird seit 2016 beim KBA nicht
mehr geführt. 

In einem Forum habe ich in 2019 etwas von
43 noch existierenden E30 323 insgesamt gelesen. 139 und 149 PS zusammen
gefasst. 

Wohlgemerkt, zwei und vier Türer Limo
Zahlen sind hier meines wissens ebenfalls zusammen gefasst. 

Also gut möglich das von diesem zwei Türer
139 PS Exemplar nur noch paar und 20 oder gar weniger Exemplare
existieren.


Die KBA Liste kann ich gerne zur Verfügung
stellen und meine Angaben somit darstellen. 

Zum Auto:

BMW e30 mit dem seltenen 323 e21 139 PS
Motor

M20B23

Achat Grün (met.?)

Katlos 139 PS

Zwei Türer Limo

Baujahr 1983

Servolenkung

EFH

Manuelles Hebe Schiebedach

174 tkm (abgelesen, wahrscheinlich
Original)

Recaro Sport Sitze (wenn nicht sogar
Alpina sitze) die mit den breiten Wangen und Kopfstützen

Eingetragene und komplette BBS rund um
Verspoilerung

H&R Fahrwerk eingetragen 

Van Heyking et12 Felgen eingetragen 

Blaupunkt Sound Anlage

Sportlenkrad (originales vorhanden)

Sport Auspuffanlage 


Zu allem, ob Felgen, BBS Verspoilerung,
Lenrkad, oder oder oder.. gibt es noch die original Papiere, ABE’s und
Unterlagen. 

Ein Service Buch, Anleitung und alles
andere ist ebenfalls dabei. 

Alles ist ebenso im Fahrzeugschein
eingetragen.


Am 30.02.20 haben wir eine schonende und
korrekte Wiederbelebung gestartet und es gibt gute Nachrichten. Der Wagen
läuft. 

Die Elektrik funktioniert, es kommt
überall Strom an. 

Die Check Controll funktioniert und
erkennt auch alle Fehler (Wischwasser Füllstand, Abblendlicht etc.)

Alle Verbraucher funktionieren, Gebläse,
Fensterheber etc. 

Der Motor Leiert und er hat nach dreimal
drehen Öldruck aufgebaut. 

Der Tank ist trocken, sauber, Rostfrei und
Leer, nach erstem Einblick.

Der Motor hört sich gesund an. 


Gerne kann ich für eine genaue Inspektion
eine Stethoskop Kamera zur Verfügung stellen. 


Von der Wiederbelebung gibt es Fotos und
Videos die ich bei Interesse gerne sende bzw. auf einem DropBox Link gelegt
habe.

Offensichtliche Schäden:

Der Wagen hat einen Schaden an der C
Säule. 

Hier muss ein neues Stück eingesetzt
werden. 

Eine komplette vVfL Seitenwand ist bereits
vorhanden. 

Ebenso werden vermutlich unter der BBS
Verspoilerung die Schweller partiell durch sein. Auch diese sind bereits vorhanden. 

Kleines 2 Euro großes Loch Radlauf hinten
innen zum Kofferraum 

Heck Abschluss Blech Rost

Auspuff ist durch

Blinker Relais defekt.

Rost an vielen Stellen vorhanden, jedoch sonst keine weiteren Durchrostungen bis jetzt entdeckt.

Die Radläufe sind soweit alle
okay.



Er muss natürlich komplett zerlegt und
lackiert werden. 


Verkauf nur im ganzen und an jemanden der
ihn aufbauen möchte. 

Besichtigung jeder Zeit möglich in 67227
Frankenthal bei Mannheim. 


Mehr Bilder und Videos gerne auf
Anfrage. 

Der Preis ist VB und eine Hausnummer.

Da es so gut wie keine Referenz Fahrzeuge gibt, ist der Preis sehr schwer zu ermitteln.

Freue mich auf Ihre Anfrage

Zusätzliche Information

Kraftstoff

Benzin

Metallic-Lackierung

Ja

Getriebe

Manuelle Schaltung

Komfortausstattung

Elektrische Fensterheber, Servolenkung

Außenausstattung

Tuning

Typ

Limousine

Antriebsart

Zweiradantrieb

Herstellungsland und -region

Deutschland

Modell

3er

Anzahl der Türen

3

Sicherheitsmerkmale

Wegfahrsperre

Hi-Fi-/ Navigation

Radio, Radio / Kassette

Leistung

139

Marke

BMW

Besonderheiten

Oldtimer

Kilometerstand

174000

Farbe

Achat Grün